Aktuelle Nachrichten

Die neuesten Nachrichten von Gemeinde Bubenreuth

Filtern

Zurücksetzen
Veröffentlicht in: Blaulichtnews aus Bubenreuth

Veröffentlicht am 27.09.2020, 10:05 Uhr

Veröffentlicht von Jochen Schuster

+++ 27.09.2020 / 09:06 Uhr --- Einsatz Nr. 69/20 --- chirurgischer Notarzteinsatz --- Einsatz für den First Responder Bubenreuth +++

Die Leitstelle Nürnberg alarmierte am 27.09.2020 um 09:06 Uhr den First Responder Bubenreuth gemeinsam mit einem Rettungswagen und dem Notarzt an den Eichenplatz zu einem chirurgischen Notarzteinsatz. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes wurde der Patient durch den First Responder versorgt und betreut.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Blaulichtnews aus Bubenreuth

Veröffentlicht am 26.09.2020, 11:49 Uhr

Veröffentlicht von Jochen Schuster

+++ 26.09.2020 / 12:57 Uhr --- Einsatz Nr. 68/20 --- chirurgischer Notarzteinsatz / Reitunfall in Bräuningshof --- Einsatz für den First Responder Bubenreuth +++

Die Leitstelle Nürnberg alarmierte am 26.09.2020 um 12:57 Uhr auf Anforderung der Leitstelle Bamberg den First Responder Bubenreuth sowie einen Rettungswagen und den Notarzt nach Bräuningshof zu einem chirurgischen Notarzteinsatz / Reitunfall. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes wurde die Patientin durch den First Responder versorgt und betreut.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Blaulichtnews aus Bubenreuth

Veröffentlicht am 22.09.2020, 05:56 Uhr

Veröffentlicht von Jochen Schuster

+++ 21.09.20 / 20:24 Uhr --- Einsatz Nr. 67/20 --- chirurgischer Notarzteinsatz / Treppensturz --- Einsatz für den First Responder Bubenreuth +++

Die Leitstelle Nürnberg alarmierte am 21.09.20 um 20:24 Uhr den First Responder Bubenreuth gemeinsam mit einem Rettungswagen und den Notarzt in die Dompfaffstraße in Bubenreuth zu einem chirurgischen Notazteinsatz / Treppensturz. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes wurde der Patient durch den First Responder versorgt und betreut.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Blaulichtnews aus Bubenreuth

Veröffentlicht am 20.09.2020, 19:09 Uhr

Veröffentlicht von Jochen Schuster

+++ 20.09.20 / 20:55 Uhr --- Einsatz Nr. 66/20 --- internistischer Notarzteinsatz / Atemnot --- Einsatz für den First Responder Bubenreuth +++

Erneut alarmierte die ILS Nürnberg den First Responder der Feuerwehr Bubenreuth gemeinsam mit einem Rettungswagen und dem Notarzt. Diesmal ging es in die Binsenstraße zu einem internistischen Notarzteinsatz / Atemnot. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes wurde der Patient durch den First Responder versorgt und betreut.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Blaulichtnews aus Bubenreuth

Veröffentlicht am 20.09.2020, 18:55 Uhr

Veröffentlicht von Jochen Schuster

+++ 20.09.20 / 20:20 Uhr --- Einsatz Nr. 65/20 --- THL - Schließdienst nicht akut ---Einsatz für den KdoW +++

Um 20:20 Uhr wurden wir telefonisch darüber informiert, dass sich ein Bubenreuther Bürger in der Geigerstraße ausgesperrt hat. Nachdem er leider keinen Schlüsseldienst erreichte, öffnete ein Kamerad der Feuerwehr Bubenreuth unter Zeugen die Wohnungstüre.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Blaulichtnews aus Bubenreuth

Veröffentlicht am 20.09.2020, 17:31 Uhr

Veröffentlicht von Jochen Schuster

+++ 20.09.20 / 17:41 Uhr --- Einsatz Nr. 64/20 --- internistischer Notfalleinsatz / Kollaps in Bräuningshof für den First Responder Bubenreuth +++

Direkt im Anschluß schickte die ILS unseren First Responder zu einem weiteren Notfall in Bräuningshof. Ein Patient erlitt einen Kollaps bis zum Eintreffen des nächstgelegenen Rettungswagen versorgten und betreuten die Kameraden unserer First Responder Einheit den Patienten.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Blaulichtnews aus Bubenreuth

Veröffentlicht am 20.09.2020, 17:30 Uhr

Veröffentlicht von Jochen Schuster

+++ 20.09.20 / 16:54 Uhr --- Einsatz Nr. 63/20 --- internistischer Notarzteinsatz / Intoxikation in Bräuningshof für den First Responder Bubenreuth +++

Die ILS Nürnberg alarmierte um 16:54 Uhr den First Responder Bubenreuth gemeinsam mit einem Rettungswagen und dem Notarzt nach Bräuningshof zu einem internistischen Notarzteinsatz / Intoxikation. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes wurde der Patient durch den First Responder versorgt und betreut.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Blaulichtnews aus Bubenreuth

Veröffentlicht am 12.09.2020, 11:23 Uhr

Veröffentlicht von Jochen Schuster

+++ 12.09.2020 / 13:02 Uhr --- Einsatz Nr. 62/20 --- internistischer Notarzteinsatz für den First Responder Bubenreuth +++

Die Leitstelle Nürnberg alarmierte am 12.09.20 um 13:02 Uhr den First Responder gemeinsam mit einem Rettungswagen und den Notarzt in die Geigerstraße zu einem internistischen Notarzteinsatz. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes wurde der Patient durch den First Responder versorgt und betreut.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Blaulichtnews aus Bubenreuth

Veröffentlicht am 12.09.2020, 08:37 Uhr

Veröffentlicht von Jochen Schuster

+++ 12.09.2020 / 09:08 Uhr --- Einsatz Nr. 61/20 --- internistischer Notarzteinsatz für den First Responder Bubenreuth +++

Die Leitstelle Nürnberg alarmierte am 12.09.20 um 09:08 Uhr den First Responder gemeinsam mit einem Rettungswagen und den Notarzt an den Eichenplatz zu einem internistischen Notarzteinsatz. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes wurde der Patient durch den First Responder versorgt und betreut.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Neues aus dem Rathaus

Veröffentlicht am 10.09.2020, 07:45 Uhr

Veröffentlicht von Eckert Monika

Bundesweiter Warntag am Donnerstag, 10. September 2020

Der bundesweite Warntag findet erstmals am 10. September 2020 statt. Am gemeinsamen Aktionstag von Bund und Ländern werden in ganz Deutschland sämtliche Warnmittel erprobt. Pünktlich um 11:00 Uhr werden zeitgleich in Landkreisen und Kommunen in allen Ländern mit einem Probealarm die Warnmittel wie beispielsweise Sirenen ausgelöst.
Der bundesweite Warntag und die Probewarnung haben zum Ziel,
• Sie für das Thema Warnung der Bevölkerung zu sensibilisieren,
• Funktion und Ablauf der Warnung besser verständlich zu machen und
• auf die verfügbaren Warnmittel (z. B. Sirenen, Warn-Apps, digitale Werbeflächen) aufmerksam zu machen.
Der bundesweite Warntag will dazu beitragen, Ihr Wissen um die Warnung in Notlagen zu erhöhen und damit Ihre Selbstschutzfähigkeit zu unterstützen. Auch die nun bundesweit einheitlichen Sirenensignale sollen bekannter werden.
Ein Projekt des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Blaulichtnews aus Bubenreuth

Veröffentlicht am 10.09.2020, 06:01 Uhr

Veröffentlicht von Jochen Schuster

+++ 10.09.20 / 07:22 Uhr --- Einsatz Nr. 60/20 --- internistischer Notarzteinsatz für den First Responder Bubenreuth +++

Die ILS Nürnberg alarmierte am 10.09.20 um 07:21 Uhr den First Responder Bubenreuth gemeinsam mit einem Rettungswagen und dem Notarzt an den Eichenplatz nach Bubenreuth zu einem internistischen Notarzteinsatz. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes wurde der Patient durch den First Responder versorgt und betreut.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Blaulichtnews aus Bubenreuth

Veröffentlicht am 10.09.2020, 06:00 Uhr

Veröffentlicht von Jochen Schuster

+++ 10.09.20 / 05:21 Uhr --- Einsatz Nr. 59/20 --- internistischer Notarzteinsatz für den First Responder Bubenreuth +++

Die ILS Nürnberg alarmierte am 10.09.20 um 05:21 Uhr den First Responder Bubenreuth gemeinsam mit einem Rettungswagen und dem Notarzt in die Binsenstraße nach Bubenreuth zu einem internistischen Notarzteinsatz. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes wurde der Patient durch den First Responder versorgt und betreut.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Neues aus dem Rathaus

Veröffentlicht am 07.09.2020, 14:46 Uhr

Veröffentlicht von Eckert Monika

Schulbeginn bitte ohne Verkehrs-Chaos

Am Dienstag. 8.9.2020, startet in Bayern das neue Schuljahr und zahlreiche ABC-Schützen fiebern ihrem ersten Schultag entgegen. Auch wenn der Unterricht corona-bedingt anders aussehen wird als sonst, eines bleib gleich: die Parksituation am und rund ums Schulgelände.
Wir appellieren an alle Eltern: Bitte nehmen Sie Rücksicht! Trauen Sie Ihrem Kind ruhig ein Stück Fußweg zu.

Wenn Sie Ihr Kind gerne mit dem Auto zur Schule fahren möchten, benutzen Sie bitte den Parkplatz an der Mehrzweckhalle. Die Strecke von dort bis zur Schule ist sehr kurz und Ihr Kind muss dabei nicht ein einziges Mal die Straße überqueren.
Bitte fahren Sie nicht in die Stichstraße vor der Schule. In der Vergangenheit konnten immer wieder gefährliche Situationen beobachtet werden, wenn sich junge Schülerinnen und Schüler zwischen parkenden Autos und stockendem Verkehr durchschlängeln mussten.

Wir sind uns sicher, dass die Sicherheit der Kinder gleichermaßen in Ihrem und unserem Interesse liegt. Vielen Dank für Ihre Rücksichtnahme!

Veröffentlicht in: Neues aus dem Rathaus

Veröffentlicht am 31.08.2020, 13:36 Uhr

Veröffentlicht von Eckert Monika

Gartenabfallsammlung

Bei den mobilen Frühjahrs- und Herbstsammlungen können Sie Ihre sperrigen Gartenabfälle abgeben. Vor Beginn bzw. nach Ende der jeweiligen Sammelaktion dürfen an den Sammelstellen keine Grünabfälle abgelagert werden.


Termine Herbst 2020

Donnerstag, 10.09.2020, 16:00 Uhr – 18:00 Uhr - BUSSARDSTRASSE

Freitag, 9.10.2020, 16:00 Uhr – 18:00 Uhr - FRANKENSTRASSE SÜD

Samstag, 10.10.2020, 12:30 Uhr – 15:30 Uhr - BAUHOF

Donnerstag, 15.10.2020, 16:00 Uhr – 18:00 Uhr - BAUHOF

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Blaulichtnews aus Bubenreuth

Veröffentlicht am 29.08.2020, 07:36 Uhr

Veröffentlicht von Jochen Schuster

+++ 29.08.2020 / 02:22 Uhr --- Einsatz Nr. 58/20 --- internistischer Notarzteinsatz für den First Responder Bubenreuth +++

Die ILS Nürnberg alarmierte um 02:22 Uhr den First Responder Bubenreuth sowie einen Rettungswagen und den Notarzt in die Sudetenstraße zu einem internistischen Notfall. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes wurde der Patient durch den diensthabenden First Responder versorgt und betreut.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Blaulichtnews aus Bubenreuth

Veröffentlicht am 26.08.2020, 06:31 Uhr

Veröffentlicht von Jochen Schuster

+++ 25.08.2020 / 16:46 Uhr --- Einsatz Nr. 57/20 --- Wasserschaden --- Einsatz für das HLF2, MTW mit Mehrzweckanhänger +++

Die ILS Nürnberg alarmierte die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Bubenreuth am 25.08.2020 um 16:46 Uhr in die Rudelsweiherstraße in Bubenreuth. Hier erlebte eine Familie, die gerade aus dem Urlaub nach Hause zurückgekommen war, eine böse Überraschung. Durch einen Defekt an einem Kühlschrank mit Eiswürfelzubereiter, der im Keller an die Wasserversorgung des Gebäudes angeschlossen war, lief das Kellergeschoß ca. 20 cm mit Wasser voll. Die Familie informierte umgehend die Leitstelle in Nürnberg welche die zuständige Feuerwehr Bubenreuth an die Einsatzstelle alarmierte. Ebenso verständigte die Familie eine Fachfirma um den Schaden zu beheben.

Die Feuerwehr Bubenreuth rückte mit dem zweiten HLF sowie mit dem Mannschaftstransportfahrzeug und Mehrzweckanhänger an die Einsatzstelle aus. Mit zwei Wassergutsaugern konnte das Kellergeschoß des Wohnhauses durch die Kameraden trocken gelegt werden. Nach ca. 2 Stunden konnten die Einsatzstelle an den Eigentümer übergeben werden.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Blaulichtnews aus Bubenreuth

Veröffentlicht am 22.08.2020, 07:04 Uhr

Veröffentlicht von Jochen Schuster

+++ 21.08.2020 / 18:24 Uhr --- Einsatz Nr. 56/20 --- Insekten / Personen in Gefahr --- Einsatz für das HLF2 +++

Die Feuerwehr Bubenreuth wurde am 21.08.2020 um 18:24 Uhr mit dem Stichwort Insekten / Personen in Gefahr über Funkmelder alarmiert. Wespen, die sich ihr Nest in eine Holzverkleidung an der Hauswand gebaut hatten, mussten entfernt werden da die Anwohner allergisch auf Wespenstiche reagierten. Durch die Feuerwehr wurde das Nest beseitigt. Nach einer halben Stunde konnten die Einsatzkräfte wieder in das Gerätehaus einrücken.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Blaulichtnews aus Bubenreuth

Veröffentlicht am 12.08.2020, 06:38 Uhr

Veröffentlicht von Jochen Schuster

+++ 11.08.2020 / 18:46 Uhr --- Einsatz Nr. 55/2020 --- Starkregen über Erlangen / mehrere Gebäude unter Wasser --- Einsatz für das HLF2 und MTW mit Mehrweckanhänger Modul Wasser und Modul Strom +++

Die Feuerwehr Bubenreuth wurde gemeinsam mit mehreren anderen Wehren des Landkreises Erlangen-Höchstadt zur Unterstützung der Erlanger Stadtwehren nach Erlangen alarmiert. Aufgrund eines Starkregenereignisses standen hier mehrere Gebäude unter Wasser. Insgesamt galt es von den Einsatzkräften ca. 200 Einsätze abzuarbeiten. Durch die Feuerwehr Bubenreuth wurden 10 Einsatzstellen in der Isar-, Nägelsbach-, Gebbert-, Schuh- und Donaustraße abgearbeitet. Bei den Einsatzstellen die es für die Kameraden zu bewältigen galt handelte es sich unter anderem um ein Parkhaus und einen Kindergarten welche ca. 15 cm unter Wasser standen.

Ausgerückt war hierfür unser HLF2 sowie der MTW mit Mehrzweckanhänger worauf unsere Module Hochwasser und Strom verladen waren.

Die Einsatzdauer der Bubenreuther Einsatzkräfte belief sich auf sechs Stunden. Nachdem die Einsatzstellen abgearbeitet waren, fuhren die Kameraden die Hauptfeuerwache Erlangen an, wo sie mit Getränken und einer Mahlzeit versorgt wurden.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Blaulichtnews aus Bubenreuth

Veröffentlicht am 09.08.2020, 13:23 Uhr

Veröffentlicht von Jochen Schuster

+++ 08.08.2020 / 23:09 Uhr --- Einsatz Nr. 54/20 --- Wasserrettung / Person im Wasser --- Einsatz für das HLF1 und HLF2 +++

Um ca. 22:40 Uhr hatte ein PKW-Fahrer gesehen, wie vermutlich eine Person von der Regnitzbrücke, kurz vor Möhrendorf, ins Wasser gesprungen sei.

Daraufhin wurden die Feuerwehren Möhrendorf und Baiersdorf sowie die Führung der Kreisbrandinspektion alarmiert.

Im Laufe des Einsatzes ergab sich, dass mehr Personal für die Uferabsuche der Regnitz benötigt wurde. Deshalb wurden die Feuerwehr Bubenreuth und Kleinseebach nachalarmiert.

Mit dem HLF2 wurde die Zufahrtsstraße nach Möhrendorf abgesperrt. Das HLF1 begann mit der Mannschaft das Regnitzufer Richtung Kleinseebach abzusuchen.

Um 1:20 Uhr wurde nach Ausschöpfung aller Möglichkeiten die Suche eingestellt und unsere Kräfte konnten wieder einrücken.

Externen Link öffnen
Veröffentlicht in: Blaulichtnews aus Bubenreuth

Veröffentlicht am 08.08.2020, 15:08 Uhr

Veröffentlicht von Jochen Schuster

+++ 08.08.2020 / 15:48 Uhr --- Einsatz Nr. 53/20 --- THL - Gefahrgut / Akku eines E-Bikes zersetzt sich --- Einsatz für Florian Bubenreuth 14/1 +++

Bürger informierten die Feuerwehr darüber das der Akku eines E-Bikes begann sich zu zersetzen beginnt. Die betroffenen Bürger legten den Akku in ein Wasserbad. Von der Feuerwehr wurde der Akku in ein Transportfass umgelagert. Das Fass und die Flüssigkeit des ursprünglichen Behälters wurde verladen und wird im Bauhof in Bubenreuth zwischen gelagert, bis es dann am Montag der Entsorgung zugeführt wird. Trotz der hohen Temperaturen wurde der Einsatz in leichter Chemiekalienschutzkleidung durchgeführt! Im Hintergrund wurde Kontakt mit dem Kreisbrandmeister Gefahrgut gehalten. Telefonisch wurden wir von ihm beraten. Nach 30 Minuten war der Einsatz abgearbeitet!

Externen Link öffnen